Mitgliedschaft

Update (12/2018): Aufgrund des erfreulichen Zuwachses im Club innerhalb der letzten Monate, werden wir zukünftig bei potenziellen Neumitgliedern eine Auswahl treffen müssen. Das liegt zum einen daran, dass wir räumlich an unsere Grenzen stoßen, zum anderen aber auch daran, dass wir ein Club sein möchten, in dem jeder jeden kennt – und kein anonymer Massenclub. Schickt uns daher bitte an die auf dieser Webseite hinterlegte E-Mail Adresse bei Interesse an einer Mitgliedschaft eine kurze „Bewerbung“: Wer seid ihr? Was spielt ihr? Habt ihr ggf. schon Turniererfahrung und wenn ja, in welchem Umfang? Was erwartet ihr von einem Club? Welche Wünsche habt ihr hinsichtlich einer Mitgliedschaft? Und so weiter. Vielen Dank für euer Verständnis.  

Grundsätzlich kann jeder bei uns Mitglied werden. Wir erheben je nach Mitgliedschaft einen monatlichen Beitrag. Mit dem so gewonnenen Geld finanzieren wir die von uns veranstalteten Turniere, den Bau neuer Spielplatten, die Miete für unseren Raum, eine Clubarmee für Testspieler, das jährliche Sommerfest sowie Zuschüsse für finanziell nicht so gut ausgestattete Mitglieder (Gruppe „Kein Mitgliedsbeitrag“), um diesen damit zu ermöglichen an externen Turnieren teilzunehmen.

Die Mitgliedschaften unterteilen sich dabei folgendermaßen:

1. Vollmitglieder (Clubvorstand, Teamcaptains, Veteranen) – 15 Euro/Monat

Wir sind ein Club, der sich besonders auf das wettbewerbsorientierte Spielen fokussiert hat. Daher sind an eine Vollmitgliedschaft einige Bedingungen geknüpft:

  • Man muss Gründungsmitglied des Clubs sein oder diesem mindestens ein Jahr angehören.
  • Es ist eine verantwortungsvolle Position und/oder Aufgabe im Club auszufüllen.
  • Ein Vollmitglied muss mindestens drei Turniergesamtsiege bei externen Turnieren mit einer überregionalen Bedeutung nachweisen – und zwar in einem oder mehreren in unserem Club gespielten Tabletops.
  • Das Vollmitglied muss menschlich und sportlich besonders sauber und fair agieren und somit als Vorbild für alle anderen Mitglieder stehen.

2. Einfache Mitgliedschaft – 8 Euro/Monat

„Normale“ Mitglieder haben alle Rechte, die auch Vollmitglieder haben. Die einzigen Unterschiede sind:

  • Bei platztechnisch begrenzten Turnieren haben Vollmitglieder bei der Anmeldung Vorrang.
  • In der Regel können nur Vollmitglieder im Clubvorstand mitwirken oder Teamcaptains werden [Ausnahmen: Es wird grundsätzlich jeweils ein einfaches Mitglied und ein kostenloses Mitglied Teil des Clubvorstands. Darüber hinaus können besonders herausragende Mitglieder, die eine „normale“ oder kostenlose Mitgliedschaft haben, auch ein Teamcaptain oder gar Vollmitglied (ohne entsprechenden Beitrag) werden].

3. Kostenlose Mitgliedschaft – Kein Mitgliedsbeitrag

Für bestimmte Menschen, die finanziell keine großen Sprünge machen können, ist die Mitgliedschaft bei uns kostenlos. Zusätzlich unterstützen wir diese Mitglieder durch beispielsweise finanzielle Zuschüsse bei Turnierfahrten, wenn es etwa ums Benzin, Bahnfahrten oder Hotels geht.

Wir prüfen hier auch nichts nach. Wenn ein Neu- oder Altmitglied zu uns sagt, dass eine kostenlose Mitgliedschaft für ihn richtig ist, dann wird dies ohne Hinterfragen umgesetzt. Wir vertrauen euch hier.

Grundsätzlich haben kostenlose Mitglieder die gleichen Rechte wie alle anderen Mitglieder (Ausnahmen: Siehe bitte „Einfache Mitgliedschaft“).

Ende der Mitgliedschaft 

Eine Mitgliedschaft kann jederzeit vom Mitglied gekündigt werden.

Werbeanzeigen